Chat now with support
Chat with Support

Welcome, erwin customers to Quest Support Portal click here for for frequently asked questions regarding servicing your supported assets.

DR Series DR4300 - Benutzerhandbuch

Dell DR4300 -System Technische Daten Anfängliche Systemeinrichtung und Erstkonfiguration Vor-Betriebssystem-Verwaltungsanwendungen
Optionen zum Verwalten der Vor-Betriebssystemanwendungen System-Setup-Programm
Anzeigen von „System Setup" (System-Setup) Details zu „System Setup" (System-Setup) System BIOS
Anzeigen von „System BIOS" (System-BIOS) Details zu „System BIOS Settings" (System-BIOS-Einstellungen) Boot Settings (Starteinstellungen) Network Settings (Netzwerkeinstellungen) Systemsicherheit Systeminformationen Speichereinstellungen Prozessoreinstellungen SATA-Einstellungen Integrierte Geräte Serielle Kommunikation Systemprofileinstellungen Verschiedene Einstellungen
Dienstprogramm für die iDRAC-Einstellungen Device Settings (Geräteeinstellungen)
Dell Lifecycle Controller Start-Manager PXE-Start
Installieren und Entfernen von Systemkomponenten
Sicherheitshinweise Vor der Arbeit an Komponenten im Inneren Ihres Systems Nach der Arbeit an Komponenten im Inneren Ihres Systems Empfohlene Werkzeuge Frontverkleidung (optional) Systemabdeckung Kühlgehäuse Lüfter Lüfterbaugruppe Systemspeicher Prozessoren und Kühlkörper PCIe-Kartenhalter Kabelhalteklammer Integrierte Speichercontrollerkarte Erweiterungskarten und Erweiterungskarten-Riser Internes zweifaches SD-Modul (optional) Netzwerkzusatzkarte Interner USB-Speicherstick (optional) Systembatterie Netzteileinheiten (PSU) Systemplatine Modul Vertrauenswürdige Plattform Festplattenlaufwerke Festplattenrückwandplatine SD vFlash-Karte (optional) Bedienfeld-Baugruppe
Verwenden der Systemdiagnose Jumper und Anschlüsse Fehlerbehebung beim System Wie Sie Hilfe bekommen

Optionen für die Einrichtung der iDRAC-IP-Adresse

Optionen für die Einrichtung der iDRAC-IP-Adresse

Sie müssen die anfänglichen Netzwerkeinstellungen auf der Basis der Netzwerkinfrastruktur konfigurieren, um die bilaterale Kommunikation mit dem iDRAC zu aktivieren. Sie können die IP-Adresse über eine der folgenden Schnittstellen einrichten:

Siehe Integrated Dell Remote Access Controller User's Guide (Benutzerhandbuch zum integrierten Dell Remote Access Controller) unter Dell.com/idracmanuals
Siehe Dell Deployment Toolkit User’s Guide (Dell Deployment Toolkit-Benutzerhandbuch) unter Dell.com/openmanagemanuals
Siehe Dell Lifecycle Controller User’s Guide (Dell Lifecycle Controller-Benutzerhandbuch) unter Dell.com/idracmanuals

Verwenden Sie die Standard-iDRAC-IP-Adresse 192.168.0.120, um die anfänglichen Netzwerkeinstellungen zu konfigurieren und DHCP oder eine statische IP-Adresse für iDRAC einzurichten.

NOTE: Stellen Sie für den Zugriff auf iDRAC sicher, dass Sie die Karte für den iDRAC--Port installiert haben, oder verbinden Sie das Netzwerkkabel mit dem Ethernet-Anschluss 1 auf der Systemplatine.
NOTE: Ändern Sie nach dem Einrichten der iDRAC-iDRAC-IP-Adresse den standardmäßigen Benutzernamen und das standardmäßige Kennwort.

Anmelden am iDRAC

Anmelden am iDRAC

Sie können sich mit folgenden Rollen am iDRAC anmelden:

LokaleriDRAC-Benutzer

Der Standardbenutzername und das Standardkennwort lauten root und calvin. Sie können sich auch über Single sign-on oder Smart Card anmelden.

NOTE: Sie müssen über lokale iDRAC-Anmeldeinformationen verfügen, um sich beim lokalen iDRAC anzumelden.

Weitere Informationen zur Protokollierung in iDRAC und zu iDRAC-Lizenzen siehe Integrated Dell Remote Access Controller User's Guide (Dell Benutzerhandbuch zum integrierten Dell Remote Access Controller) unter Dell.com/idracmanuals.

Optionen zum Installieren des Betriebssystems:

Optionen zum Installieren des Betriebssystems:

Wenn das System ohne Betriebssystem geliefert wurde, installieren Sie das unterstützte Betriebssystem mithilfe einer der folgenden Ressourcen auf dem System:

Tabelle 27. Ressourcen für die Installation des Betriebssystems

Ressourcen

Standort

Dell Systems Management Tools and Documentation-Medium

Dell.com/operatingsystemmanuals

Dell Lifecycle Controller

Dell.com/idracmanuals

Dell OpenManage Deployment Toolkit

Dell.com/openmanagemanuals

Von Dell zertifiziertes VMware ESXi

Dell.com/virtualizationsolutions

Unterstützte Betriebssysteme auf Dell PowerEdge-Systemen

Dell.com/ossupport

Installations- und Anleitungsvideos für unterstützte Betriebssysteme auf Dell PowerEdge-Systemen

Unterstützte Betriebssysteme für Dell PowerEdge-Systeme

Methoden zum Download von Firmware und Treiber

Methoden zum Download von Firmware und Treiber

Sie können die Firmware und Treiber mithilfe der folgenden Methoden herunterladen:

Tabelle 28. Firmware und Treiber

Sie können die Firmware und Treiber von der Dell Support-Website unter Dell.com/support/home herunterladen, Sie können die Firmware und Treiber unter Verwendung von Dell Remote Access Controller Lifecycle Controller (iDRAC mit LC) unter Dell.com/idracmanuals herunterladen. Sie können die Firmware und Treiber unter Verwendung von Dell Repository Manager, Dell OpenManage Essentials, Dell Server Update Utility und Dell OpenManage Deployment Toolkit unter Dell.com/openmanagemanuals herunterladen.

Methoden

Standort

Dell Support-Website

Dell.com/support/home

Verwendung von Dell Remote Access Controller Lifecycle Controller (iDRAC mit LC)

Dell.com/idracmanuals

Verwendung von Dell Repository Manager (DRM)

Dell.com/openmanagemanuals

Verwendung von Dell OpenManage Essentials (OME)

Dell.com/openmanagemanuals

Verwendung von Dell Server Update Utility (SUU)

Dell.com/openmanagemanuals

Verwendung von Dell OpenManage Deployment Toolkit (DTK)

Dell.com/openmanagemanuals

Related Documents

The document was helpful.

Select Rating

I easily found the information I needed.

Select Rating