Chat now with support
Chat with Support

NetVault 11.3 - Benutzerhandbuch

Einleitung

Informationen zu Quest® NetVault® Backup Built-in Plug-ins

Die integrierten Plug-ins sind integraler Bestandteil der Quest® NetVault® Backup Built-in Plug-ins-Software (NetVault Backup Built-in Plug-ins) und werden automatisch mit der NetVault Backup-Server- oder -Clientsoftware auf den entsprechenden Computern installiert. Eine Standardinstallation von NetVault Backup umfasst die folgenden integrierten Plug-ins.

Quest NetVault Backup-Plug-in für Dateisysteme (Plug-in für Dateisysteme): Das Plug-in für Dateisysteme gewährleistet die Wiederherstellbarkeit kritischer Systemdaten und macht das Erstellen komplexer Sicherungs- und Wiederherstellungsskripts überflüssig. Das Plug-in mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und einem automatisierten Arbeitsablauf bietet eine zentrale Konsole, mit der flexible Sicherungsrichtlinien, die mehrere Wiederherstellungsszenarien berücksichtigen, eingerichtet, konfiguriert und erstellt werden können. Unterstützt werden inkrementelle und differenzielle Sicherungen sowie Vollsicherungen, sodass Sie eine bevorzugte Sicherungsstrategie wählen können. Das Plug-in minimiert Ausfallzeiten, indem Sie vollständige Volumes, einzelne Partitionen oder einzelne Verzeichnisse und Dateien schnell und zuverlässig mit minimalem Aufwand wiederherstellen können. Durch die automatische Integration einer Vielzahl von Sicherungsgeräten können Sie sich darauf verlassen, dass die Daten geschützt und sicher an einem anderen Standort gespeichert sind, sodass Ihre Ziele in Bezug auf Notfallwiederherstellung und unterbrechungsfreie Geschäftsabläufe erfüllt werden.
Quest NetVault Backup-Plug-in zur Konsolidierung (Plug-in zur Konsolidierung): Mit dem Plug-in zur Konsolidierung können Sie einen zusammengesetzten Speichersatz erstellen, in dem Sie eine Vollsicherung und die zugehörigen inkrementellen Sicherungen zusammenfassen. Sie können diesen konsolidierten Speichersatz als Basis für nachfolgende inkrementelle Sicherungen verwenden. Sie können zum Beispiel nach einer ersten Vollsicherung montags bis freitags inkrementelle Sicherungen planen. Für Samstag planen Sie dann einen Sicherungskonsolidierungsjob. Sie können den am Samstag erstellten konsolidierten Speichersatz als Basis für die inkrementellen Sicherungen der nächsten Woche verwenden. Das Plug-in zur Konsolidierung sichert keine Daten eines Clients, sondern setzt lediglich die vorhandenen Speichersätze zu einem Satz zusammen.
Quest NetVault Backup-Plug-in für Datenkopien (Plug-in für Datenkopien): Das Plug-in für Datenkopien ermöglicht das Erstellen von Sicherungskopien für externe Lagerung und Notfallwiederherstellung. Sie können Jobs zum Kopieren oder Migrieren von Daten zu geeigneten Zeiten mit geringer Auslastung planen und so das Zeitfenster für Sicherungen zu verkürzen. Das Plug-in für Datenkopien sichert keine Daten eines Clients, sondern erstellt lediglich eine Kopie einer vorhandenen Sicherung.
Quest NetVault Backup-Plug-in für Datenbanken (Plug-in für Datenbanken): Das Plug-in für Datenbanken schützt wichtige Systemdaten (z. B. Konfigurationsdateien, Systemeinstellungen, Sicherungsindexe, Sicherungsmedieninformationen, Jobzeitpläne, Lizenzschlüssel und andere Daten), die in der NetVault-Datenbank gespeichert sind. Mithilfe dieser Sicherung können Sie nach einem Ausfall wieder einen funktionierenden NetVault Backup-Server erstellen.
Quest NetVault Backup-Plug-in für Raw-Geräte (Plug-in für Raw-Geräte): Das Plug-in für Raw-Geräte schützt Daten, die auf physischen Festplatten gespeichert sind. Mit dem Plug-in können Sie den MBR (Master Boot Record), Systempartitionen und einzelne Benutzerpartitionen über eine benutzerfreundliche Benutzeroberfläche ohne komplexe Skripts wiederherstellen.

Informationen zu diesem Dokument

Dieses Handbuch enthält Informationen zu Konfiguration und Verwendung der folgenden Plug-ins:

Plug-in zur Konsolidierung
Plug-in für Datenkopien
Plug-in für Datenbanken
Plug-in für Raw-Geräte

Informationen zur Verwendung des Plug-ins für Dateisysteme finden Sie im Quest NetVault Backup-Plug-in für Dateisysteme Benutzerhandbuch.

Zielgruppe

Dieses Handbuch richtet sich an Sicherungsadministratoren und andere technische Mitarbeiter, die für den Entwurf und die Implementierung einer Sicherungsstrategie für die Organisation zuständig sind.
Es wird vorausgesetzt, dass umfangreiche Kenntnisse im Hinblick auf die Betriebssysteme, auf denen der NetVault Backup-Server und die Clients ausgeführt werden, vorhanden sind.

Self Service Tools
Knowledge Base
Notifications & Alerts
Product Support
Software Downloads
Technical Documentation
User Forums
Video Tutorials
RSS Feed
Contact Us
Licensing Assistance
Technical Support
View All
Related Documents