Chat now with support
Chat with Support

NetVault 11.3 - Administratorhandbuch

Einleitung Erste Schritte Konfigurieren von Clients Konfigurieren von Speichergeräten Sichern von Daten Verwalten von Richtlinien Wiederherstellen von Daten Verwalten von Jobs Überwachen von Protokollen Verwalten von Speichergeräten
Überwachen von Geräteaktivitäten Verwalten von plattenbasierten Speichergeräten in der Tabellenansicht Verwalten von plattenbasierten Speichergeräten in der Baumansicht Verwalten von Bandbibliotheken in der Tabellenansicht Verwalten von Bandbibliotheken in der Baumansicht Verwalten von Bandlaufwerken in der Tabellenansicht Verwalten von Bandlaufwerken in der Baumansicht Gemeinsam genutzte Geräte hinzufügen
Verwalten von Speichermedien Verwalten von Benutzerkonten Überwachen von Ereignissen und Konfigurieren von Benachrichtigungen Berichterstellung in NetVault Backup Arbeiten mit Clientclustern Konfigurieren der Standardeinstellungen für NetVault Backup
Informationen zum Konfigurieren von Standardeinstellungen Konfigurieren von Verschlüsselungseinstellungen Konfigurieren von Plug-in-Optionen Konfigurieren der Standardeinstellungen für Nachskripts Konfigurieren der Standardeinstellungen für das Überprüfungs-Plug-in Konfigurieren von Deployment Manager-Einstellungen Konfigurieren von Job Manager-Einstellungen Konfigurieren von Einstellungen für den Protokolldaemon Konfigurieren von Job Manager-Einstellungen Konfigurieren von Network Manager-Einstellungen Konfigurieren von Process Manager-Einstellungen Konfigurieren der Einstellungen für RAS-Geräte Konfigurieren von Schedule Manager-Einstellungen Konfigurieren der Webdiensteinstellungen Konfigurieren von Einstellungen für den Auditordaemon Konfigurieren von Firewalleinstellungen Konfigurieren von allgemeinen Einstellungen Konfigurieren von Sicherheitseinstellungen Synchronisieren der NetVault Zeit Konfigurieren der Standardeinstellungen für globale Benachrichtigungsmethoden Konfigurieren des Berichterstellungsprogramms Konfigurieren von NetVault Backup für einen bestimmten VSS-Anbieter Konfigurieren der Standardeinstellungen mit dem NetVault Konfigurator Konfigurieren der Standardeinstellungen mit „Txtconfig"
Diagnosetracing Das Dienstprogramm „deviceconfig" NetVault Backup Prozesse Umgebungsvariablen Netzwerkports, die von NetVault Backup verwendet werden Fehlerbehebung

Manuelles Löschen von Protokollmeldungen

Protokollmeldungen, die älter als 30 Tage sind, werden automatisch aus der Datenbank, entfernt. Mithilfe von Protokolle bereinigen auf der Seite Protokolle anzeigen können Sie Protokollmeldungen auch manuell löschen.

2
Klicken Sie auf der Seite Protokolle anzeigen auf Bereinigen.
3
Konfigurieren Sie im Dialogfenster Protokolle bereinigen die folgende Option:
Protokolleinträge löschen vor: Geben Sie Datum und Uhrzeit an, um alle Protokollmeldungen vor dem angegebenen Zeitpunkt zu löschen.
4
Klicken Sie auf Bereinigen.

Festlegen eines benutzerdefinierten Protokollereignisses

Sie können ein benutzerdefiniertes Protokollereignis für Meldungen einrichten, damit Sie benachrichtigt werden, wenn die betreffende Protokollmeldung generiert wird. Sie können benutzerdefinierte Protokollereignisse auf der Seite Protokolle anzeigen konfigurieren. Die benutzerdefinierten Protokollereignisse werden zur Ereignisklasse Protokolldaemon hinzugefügt.

3
Konfigurieren Sie im Dialogfenster Protokollereignis festlegen die folgenden Optionen.

Ereignisname

Geben Sie einen Namen für das Protokollereignis ein.

Ereignisbeschreibung

Geben Sie eine ausführliche Beschreibung für das Ereignis ein.

4
Klicken Sie auf Ereignis festlegen.

Entfernen eines benutzerdefinierten Protokollereignisses

Sie können ein benutzerdefiniertes Protokollereignis löschen, wenn es nicht mehr benötigt wird. Diese Aufgabe kann auf der Seite Protokolle anzeigen durchgeführt werden.

3
Klicken Sie im Dialogfenster Protokollereignis festlegen auf Entfernen.

Verwalten von Speichergeräten

Related Documents