Chat now with support
Chat with Support

NetVault 11.3 - Administratorhandbuch

Einleitung Erste Schritte Konfigurieren von Clients Konfigurieren von Speichergeräten Sichern von Daten Verwalten von Richtlinien Wiederherstellen von Daten Verwalten von Jobs Überwachen von Protokollen Verwalten von Speichergeräten
Überwachen von Geräteaktivitäten Verwalten von plattenbasierten Speichergeräten in der Tabellenansicht Verwalten von plattenbasierten Speichergeräten in der Baumansicht Verwalten von Bandbibliotheken in der Tabellenansicht Verwalten von Bandbibliotheken in der Baumansicht Verwalten von Bandlaufwerken in der Tabellenansicht Verwalten von Bandlaufwerken in der Baumansicht Gemeinsam genutzte Geräte hinzufügen
Verwalten von Speichermedien Verwalten von Benutzerkonten Überwachen von Ereignissen und Konfigurieren von Benachrichtigungen Berichterstellung in NetVault Backup Arbeiten mit Clientclustern Konfigurieren der Standardeinstellungen für NetVault Backup
Informationen zum Konfigurieren von Standardeinstellungen Konfigurieren von Verschlüsselungseinstellungen Konfigurieren von Plug-in-Optionen Konfigurieren der Standardeinstellungen für Nachskripts Konfigurieren der Standardeinstellungen für das Überprüfungs-Plug-in Konfigurieren von Deployment Manager-Einstellungen Konfigurieren von Job Manager-Einstellungen Konfigurieren von Einstellungen für den Protokolldaemon Konfigurieren von Job Manager-Einstellungen Konfigurieren von Network Manager-Einstellungen Konfigurieren von Process Manager-Einstellungen Konfigurieren der Einstellungen für RAS-Geräte Konfigurieren von Schedule Manager-Einstellungen Konfigurieren der Webdiensteinstellungen Konfigurieren von Einstellungen für den Auditordaemon Konfigurieren von Firewalleinstellungen Konfigurieren von allgemeinen Einstellungen Konfigurieren von Sicherheitseinstellungen Synchronisieren der NetVault Zeit Konfigurieren der Standardeinstellungen für globale Benachrichtigungsmethoden Konfigurieren des Berichterstellungsprogramms Konfigurieren von NetVault Backup für einen bestimmten VSS-Anbieter Konfigurieren der Standardeinstellungen mit dem NetVault Konfigurator Konfigurieren der Standardeinstellungen mit „Txtconfig"
Diagnosetracing Das Dienstprogramm „deviceconfig" NetVault Backup Prozesse Umgebungsvariablen Netzwerkports, die von NetVault Backup verwendet werden Fehlerbehebung

Anzeigen von Jobaktivitäten

Sie können Fortschritt und Status von Jobs auf der Seite Jobstatus überwachen. Auf dieser Seite können Sie auch Jobs verwalten und verschiedene jobbezogene Aufgaben durchführen.

2
Auf der Seite Jobstatus werden die folgenden Informationen angezeigt:
Abbildung 18. Seite „Jobstatus“

Jobaktivitätsdiagramme

In diesem Bereich wird eine Übersicht für aktuelle Jobs, Richtlinienjobs und reguläre Jobs in Form von Balkendiagramm angezeigt:

Aktuelle Aktivität: Die einzelnen Balken stellen die Anzahl der aktiven, wartenden, anstehenden und geplanten Jobs dar.
Richtlinien: Die einzelnen Balken stellen die Anzahl der Richtlinienjobs dar, die erfolgreich abgeschlossen wurden, mit Warnungen abgeschlossen wurden oder fehlgeschlagen sind. Der Fehlerfrei-Zählwert der Richtlinien zeigt die Anzahl der Richtlinien-Jobs an, die erfolgreich abgeschlossen wurden, wenn alle diese Jobs in der Richtlinie erfolgreich sind. Der Zählwert 0 wird angezeigt, wenn mindestens ein Job in der Richtlinie Warnungen oder Fehler anzeigt wird.
Reguläre Jobs: Die einzelnen Balken stellen die Anzahl der regulären Jobs dar, die erfolgreich abgeschlossen wurden, mit Warnungen abgeschlossen wurden oder fehlgeschlagen sind.

Durch Klicken auf einen Balken im Aktivitätsdiagrammbereich können Sie die Jobdetails für die jeweilige Kategorie in der Aktivitätstabelle anzeigen. Sie können beispielsweise auf den Balken Aktiv im Bereich Aktuelle Aktivität klicken, um die Jobs anzuzeigen, die zurzeit ausgeführt werden. Ebenso können Sie auf den Balken Fehler im Bereich Reguläre Jobs klicken, um die regulären Jobs anzuzeigen, die fehlgeschlagen sind.

Um zur Standardansicht für die Aktivitätstabelle zurückzukehren, klicken Sie auf den Link Alle aktuellen Aktivitäten anzeigen.

Tabelle der Jobaktivitäten

In der Tabelle werden standardmäßig alle aktuellen Jobaktivitäten (Kategorie „Alle Aktivitäten“) angezeigt.

Sie können für die Kategorie „Alle Aktivitäten“, die folgenden Informationen anzeigen: Startdatum und -zeit, Jobtitel, Clientname, Jobtyp, Job-ID-Nummer (sowie die der Instanz und der Phase), Zeitpunkt der nächsten Ausführung (Datum und Uhrzeit der geplanten Ausführung der nächsten Instanz), Fortschritt (aktuelle oder durchschnittliche Übertragungsrate) und Ausführungsstatus.

Sie können den Ansichtstyp ändern und die in der Tabelle angezeigten Datensätze filtern:

Ändern des Ansichtstyps: Sie können die Jobdetails für eine andere Jobkategorie anzeigen, indem Sie im Aktivitätsdiagrammbereich auf den entsprechenden Balken klicken. Wenn Sie beispielsweise Jobs anzeigen möchten, die mit Warnungen abgeschlossen wurden, klicken Sie im Bereich „Reguläre Jobs“ auf den Balken „Warnungen“.

Filtern der Datensätze: Sie können die in der Aktivitätstabelle angezeigten Datensätze filtern, indem Sie auf das Symbol „Ansicht“ klicken und die folgenden Filteroptionen festlegen:

Plug-in-Typ: Klicken Sie auf alle Jobs, um Jobs für ein bestimmtes Plug-in anzuzeigen, und wählen Sie dann das Plug-in aus.
Altersfilter: Die Konfigurationseinstellung Anzahl der Tage zur Speicherung des Jobstatus bestimmt, welche Datensätze auf der Seite Jobstatus angezeigt werden.
HINWEIS: Der Altersfilter gilt nur für die aktuelle Sitzung. Diese Einstellung sorgt lediglich dafür, dass Jobstatusdatensätze auf der Seite Jobstatus ausgeblendet werden. Die Datensätze werden nicht aus der Datenbank gelöscht.

Verwalten von Jobs

Dieser Abschnitt enthält die folgenden Themen:

Sofortige Ausführung eines Jobs

Mithilfe der Option Jetzt ausführen können Sie einen vorhandenen Job sofort ausführen.

1
Klicken Sie im Navigationsbereich auf Jobstatus oder Jobdefinitionen verwalten.
HINWEIS: Verwenden Sie den Link Jobdefinitionen verwalten, wenn der Job, der ausgeführt werden soll, lediglich gespeichert und noch nicht an die Zeitplanung gesendet wurde.

Wenn ein Sicherungsjob Phase 2-Jobs umfasst, werden bei Auswahl von Phase 1 sowohl Phase 1- und Phase 2-Jobs ausgeführt. Phase 1 wird sofort auf. Wenn diese Phase erfolgreich abgeschlossen wurde, wird die Ausführung von Phase 2 gemäß Jobdefinition geplant.

Abbrechen eines Jobs

Sie können einen aktiven Job auf der Seite Jobstatus abbrechen.

Related Documents