Chat now with support
Chat with Support

NetVault 11.3 - Administratorhandbuch

Einleitung Erste Schritte Konfigurieren von Clients Konfigurieren von Speichergeräten Sichern von Daten Verwalten von Richtlinien Wiederherstellen von Daten Verwalten von Jobs Überwachen von Protokollen Verwalten von Speichergeräten
Überwachen von Geräteaktivitäten Verwalten von plattenbasierten Speichergeräten in der Tabellenansicht Verwalten von plattenbasierten Speichergeräten in der Baumansicht Verwalten von Bandbibliotheken in der Tabellenansicht Verwalten von Bandbibliotheken in der Baumansicht Verwalten von Bandlaufwerken in der Tabellenansicht Verwalten von Bandlaufwerken in der Baumansicht Gemeinsam genutzte Geräte hinzufügen
Verwalten von Speichermedien Verwalten von Benutzerkonten Überwachen von Ereignissen und Konfigurieren von Benachrichtigungen Berichterstellung in NetVault Backup Arbeiten mit Clientclustern Konfigurieren der Standardeinstellungen für NetVault Backup
Informationen zum Konfigurieren von Standardeinstellungen Konfigurieren von Verschlüsselungseinstellungen Konfigurieren von Plug-in-Optionen Konfigurieren der Standardeinstellungen für Nachskripts Konfigurieren der Standardeinstellungen für das Überprüfungs-Plug-in Konfigurieren von Deployment Manager-Einstellungen Konfigurieren von Job Manager-Einstellungen Konfigurieren von Einstellungen für den Protokolldaemon Konfigurieren von Job Manager-Einstellungen Konfigurieren von Network Manager-Einstellungen Konfigurieren von Process Manager-Einstellungen Konfigurieren der Einstellungen für RAS-Geräte Konfigurieren von Schedule Manager-Einstellungen Konfigurieren der Webdiensteinstellungen Konfigurieren von Einstellungen für den Auditordaemon Konfigurieren von Firewalleinstellungen Konfigurieren von allgemeinen Einstellungen Konfigurieren von Sicherheitseinstellungen Synchronisieren der NetVault Zeit Konfigurieren der Standardeinstellungen für globale Benachrichtigungsmethoden Konfigurieren des Berichterstellungsprogramms Konfigurieren von NetVault Backup für einen bestimmten VSS-Anbieter Konfigurieren der Standardeinstellungen mit dem NetVault Konfigurator Konfigurieren der Standardeinstellungen mit „Txtconfig"
Diagnosetracing Das Dienstprogramm „deviceconfig" NetVault Backup Prozesse Umgebungsvariablen Netzwerkports, die von NetVault Backup verwendet werden Fehlerbehebung

Informationen zu Clientgruppen

NetVault Backup ermöglicht die Gruppierung von Clients in einzelne oder mehrere logische Einheiten.

Sie können eine Clientgruppe erstellen, die alle oder nur bestimmte Clients enthält. Die neuen Clients werden automatisch auch den Clientgruppen zugewiesen, die gemäß ihrer Konfiguration alle Clients enthalten sollen. Sie können auf dem Server eine beliebige Anzahl von Clientgruppen entstellen und einen Client zu mehreren Clientgruppen hinzufügen.

Der NetVault Backup Administrator kann Clientgruppen verwenden, um den Zugriff der Benutzer auf die verschiedenen Clients zu verwalten. Mithilfe einer Clientgruppe kann der Administrator Zugriff auf bestimmte Clients gewähren. Clientgruppen sind außerdem nützlich, um richtlinienbasierte Sicherungen zu erstellen. Anstatt jeden Client einzeln auszuwählen, können Sie eine Clientgruppe auswählen und dieser mehrere Clients hinzufügen.

NetVault Backup umfasst eine vorkonfigurierte Clientgruppe namens default, die zunächst so konfiguriert ist, dass sie Alle Clients enthält. Wenn Sie einen Client hinzufügen, wird dieser daher automatisch zur Gruppe default hinzugefügt (es sei denn, die Konfiguration der Gruppe wurde so geändert, dass nicht Alle Clients enthalten sein sollen).

Erstellen einer Clientgruppe

Sie können die NetVault Backup Clients einzelnen oder mehreren logischen Einheiten zuweisen. Eine Clientgruppe kann entweder alle oder nur bestimmte Clients enthalten. Die neuen Clients werden automatisch auch den Clientgruppen zugewiesen, die gemäß ihrer Konfiguration alle Clients enthalten sollen.

1
Klicken Sie im Navigationsbereich auf Clients verwalten und dann auf der Seite Clients verwalten auf Clientgruppen verwalten.
2
Klicken Sie auf der Seite Clientgruppenverwaltung auf Neue Gruppe. Geben Sie auf der Seite Clientgruppe die folgenden Informationen ein.
Geben Sie in Gruppenname einen Namen für die Clientgruppe ein.
Geben Sie in Gruppenbeschreibung eine ausführliche Beschreibung für die Clientgruppe ein.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle Clients, um alle Clients zur Gruppe hinzuzufügen. Wenn Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, werden die neuen Clients automatisch zur Gruppe hinzugefügt.
Um einen bestimmten Client hinzuzufügen, wählen Sie den Zielclient in der Tabelle Verfügbare Clients aus, und klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen () links neben dem Element. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird der ausgewählte Client in die Tabelle Ausgewählte Clients verschoben.
Um einen Client aus der Gruppe zu entfernen, wählen Sie den Zielclient in der Tabelle Ausgewählte Clients aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Entfernen“ () links neben dem Element. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird der ausgewählte Client in die Tabelle Verfügbare Clients verschoben.
3
Klicken Sie auf Gruppe erstellen, um die Gruppe hinzuzufügen.

Anzeigen vorhandener Clientgruppen

Sie können Informationen zu den vorhandenen Clientgruppen auf der Seite Clientgruppenverwaltung anzeigen. Auf der Seite werden der Gruppenname, die Anzahl der Clients und die Liste der zugewiesenen Clients angezeigt.

1
Klicken Sie im Navigationsbereich auf Clients verwalten und dann auf der Seite Clients verwalten auf Clientgruppen verwalten.
Gruppenname: Zeigt den Namen der Clientgruppe an.
Alle Clients: Das Kontrollkästchen ist aktiviert, wenn die Gruppe alle Clients enthalten soll.
Anzahl der Clients: Zeigt die Anzahl der Clients in der Gruppe an.
Beschreibung: Zeigt die Beschreibung der Clientgruppe an.

Ändern einer Clientgruppe

Sie können den Gruppennamen, die Gruppenbeschreibung und die Gruppenmitglieder für eine vorhandene Clientgruppe ändern.

1
Klicken Sie im Navigationsbereich auf Clients verwalten und dann auf der Seite Clients verwalten auf Clientgruppen verwalten.
2
Wählen Sie auf der Seite Clientgruppenverwaltung die gewünschte Clientgruppe aus, und klicken Sie auf Bearbeiten.
4
Klicken Sie auf Gruppe erstellen, um die Einstellungen zu speichern.
Related Documents