Chat now with support
Chat with Support

KACE Systems Deployment Appliance 7.0 Common Documents - Administrator-Handbuch

Informationen zur KACE Systems Deployment Appliance Erste Schritte Verwenden des Dashboards Konfigurieren der KACE SDA Einrichten von Benutzerkonten und Benutzerauthentifizierung Konfigurieren der Sicherheitseinstellungen Vorbereiten auf die Bereitstellung Verwalten des Geräteinventars Verwenden von Labels Erstellen einer Windows-Systemstart-Umgebung Verwalten von Treibern Aufzeichnen von Images Benutzerstatus werden erfasst Erstellen skriptbasierter Installationen Erstellen einer Aufgabensequenz Automatisieren von Bereitstellungen Durchführen manueller Bereitstellungen Verwalten benutzerdefinierter Bereitstellungen Erstellen von Images für Mac-Geräte Informationen zur Remote-Standort-Appliance Importieren und Exportieren von Appliance-Komponenten Verwalten von Speicherplatz Fehlerbehebung bei Problemen mit der Appliance Aktualisieren der Appliance-Software Glossar Über uns Rechtliche Hinweise

Aktualisieren der Appliance-Software

Sie können nach Softwareaktualisierungen für die Appliance suchen und diese installieren. Bei einer Aktualisierung der Appliance werden benutzerdefinierte Konfigurationen wie z. B. die Systemstart-Umgebungen, der Systemstart-Manager und Standard-Systemstart-Aktionen beibehalten. Aktualisieren Sie bei jedem Update der KACE SDA-Software auch das OVF-Image für die Remote-Standort-Appliance (RSA).

Appliance-Version anzeigen

Appliance-Version anzeigen

Die Version der KACE SDA kann auf jeder Seite angezeigt werden. Das Suchen und Anwenden von Softwareaktualisierungen für die Appliance erfolgt jedoch auf der Seite Appliance-Wartung.

Wählen Sie eine der folgenden Methoden, um die Appliance-Version anzuzeigen:

1.
Klicken Sie links unten auf den Link Informationen zur KACE SDA, um Informationen zur Version und zum Copyright anzuzeigen.
1.
Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Einstellungen, um diesen Abschnitt zu erweitern, und klicken Sie dann auf Appliance-Wartung, um die Seite Appliance-Wartung anzuzeigen.
HINWEIS: Wenn Ihre Lizenz abläuft, wird oben auf der Seite eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, Ihre Lizenz zu aktualisieren. Das Feld Lizenzwartungsstatus auf dieser Seite zeigt den Status Ihrer Lizenz an. Um Ihre Lizenz zu aktualisieren, erhalten Sie einen neuen Schlüssel von Ihrem KACE-Vertriebsmitarbeiter und aktualisieren ihn auf der Seite Registrierung und Lizenzierung.
2.
Überprüfen Sie die aktuelle Softwareversionsnummer unter SDA Appliance-Aktualisierungen > Aktuelle Version.

Automatische Appliance-Aktualisierungen suchen und diese anwenden

Automatische Appliance-Aktualisierungen suchen und diese anwenden

Sie können überprüfen, ob eine neuere Version der Appliance-Software verfügbar ist.

Starten Sie die Appliance vor dem Upgrade neu. Wenn Ihre KACE SDA eine ältere Version aufweist, führen Sie ein Upgrade auf die mindestens erforderliche Version durch und aktivieren Sie SSH, bevor Sie mit der Installation fortfahren. Führen Sie bei Verwendung einer RSA ein Upgrade des OVF-Images auf die aktuelle Version durch. Zur Anwendung von Softwareaktualisierungen ist für die Appliance Internetzugriff erforderlich.

Einige Aktualisierungen dauern mehrere Stunden und möglicherweise muss die Appliance neu gestartet werden.

1.
Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Einstellungen, um diesen Abschnitt zu erweitern, und klicken Sie dann auf Appliance-Wartung, um die Seite Appliance-Wartung anzuzeigen.
HINWEIS: Sie können die Appliance nur aktualisieren, wenn Ihre Lizenz auf dem neuesten Stand ist. Wenn Ihre Lizenz abläuft, wird oben auf der Seite eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, Ihre Lizenz zu aktualisieren. Das Feld Lizenzwartungsstatus auf dieser Seite zeigt den Status Ihrer Lizenz an. Um Ihre Lizenz zu aktualisieren, erhalten Sie einen neuen Schlüssel von Ihrem KACE-Vertriebsmitarbeiter und aktualisieren ihn auf der Seite Registrierung und Lizenzierung.
2.
Im Abschnitt KACE SDA-Aktualisierungen wird der Status der Appliance-Software angezeigt. Wenn die Software nicht aktuell ist, klicken Sie unter Automatische Aktualisierungen auf Überprüfen, ob aktuelle Serverversionen verfügbar sind.
Wenn Ihre Appliance-Lizenz abgelaufen ist, wird dies im Feld Aktualisierungsstatus angezeigt und Sie werden aufgefordert, eine neue Lizenz zu erwerben und zu registrieren. Fordern Sie dazu einen neuen Schlüssel von Ihrem KACE-Vertriebsmitarbeiter an und geben Sie ihn auf der Seite Registrierung und Lizenzierung ein.

Appliance manuell aktualisieren

Appliance manuell aktualisieren

Wenn eine Appliance nicht über Internetzugriff verfügt, können Sie Patches und Aktualisierungen für die Appliance-Software und -Datenbank manuell anwenden.

Laden Sie die aktuelle KBIN-Datei auf ein Gerät herunter, auf das Sie über die Appliance zugreifen können. Starten Sie die Appliance vor dem Upgrade neu. Wenn Ihre SDA eine ältere Version aufweist, führen Sie ein Upgrade auf die mindestens erforderliche Version durch und aktivieren Sie SSH, bevor Sie mit der Installation fortfahren. Aktualisieren Sie bei jedem Update der SDA-Software auch das OVF-Image der RSA.

Einige Aktualisierungen dauern mehrere Stunden und möglicherweise muss die Appliance neu gestartet werden.

1.
Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Einstellungen, um diesen Abschnitt zu erweitern, und klicken Sie dann auf Appliance-Wartung, um die Seite Appliance-Wartung anzuzeigen.
HINWEIS: Sie können die Appliance nur aktualisieren, wenn Ihre Lizenz auf dem neuesten Stand ist. Wenn Ihre Lizenz abläuft, wird oben auf der Seite eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, Ihre Lizenz zu aktualisieren. Das Feld Lizenzwartungsstatus auf dieser Seite zeigt den Status Ihrer Lizenz an. Um Ihre Lizenz zu aktualisieren, erhalten Sie einen neuen Schlüssel von Ihrem KACE-Vertriebsmitarbeiter und aktualisieren ihn auf der Seite Registrierung und Lizenzierung.
2.
Wählen Sie im Abschnitt Appliance-Aktualisierungen unter Manuelle Aktualisierungen die Aktualisierungsdatei aus.
3.
Klicken Sie auf Server aktualisieren.
Wenn Ihre Appliance-Lizenz abgelaufen ist und Sie versuchen, den Server zu aktualisieren, wird die Meldung Wartung abgelaufen angezeigt, wie im obigen Schritt beschrieben. Andernfalls wird die Seite KACE Appliance-Upgrade-Konsole mit dem Upgrade-Protokoll angezeigt.
Der Upgrade-Vorgang entfernt PXE Linux, was die Entfernung der K2000.0 und kbox2000.0 Dateien zur Folge hat. Nach dem Upgrade müssen Sie Ihre DHCP-Konfiguration für die Nutzung der neuen Dateien undionly.kpxe und ipxe.efi aktualisieren.

Die Aktualisierung wurde angewendet.

Related Documents