Chat now with support
Chat with Support

KACE Systems Deployment Appliance 7.0 Common Documents - Administrator-Handbuch

Informationen zur KACE Systems Deployment Appliance Erste Schritte Verwenden des Dashboards Konfigurieren der KACE SDA Einrichten von Benutzerkonten und Benutzerauthentifizierung Konfigurieren der Sicherheitseinstellungen Vorbereiten auf die Bereitstellung Verwalten des Geräteinventars Verwenden von Labels Erstellen einer Windows-Systemstart-Umgebung Verwalten von Treibern Aufzeichnen von Images Benutzerstatus werden erfasst Erstellen skriptbasierter Installationen Erstellen einer Aufgabensequenz Automatisieren von Bereitstellungen Durchführen manueller Bereitstellungen Verwalten benutzerdefinierter Bereitstellungen Erstellen von Images für Mac-Geräte Informationen zur Remote-Standort-Appliance Importieren und Exportieren von Appliance-Komponenten Verwalten von Speicherplatz Fehlerbehebung bei Problemen mit der Appliance Aktualisieren der Appliance-Software Glossar Über uns Rechtliche Hinweise

Hinzufügen von Treibern zu Bereitstellungen mit skriptbasierter Installation

Hinzufügen von Treibern zu Bereitstellungen mit skriptbasierter Installation

Sie können die Treiberzufuhr aktivieren, um die KACE SDA automatisch mit den neusten gerätespezifischen Treiberpaketen von Dell zu aktualisieren. Sie können auch die Treiber von der Website des Herstellers oder von einer anderen Quelle beziehen und manuell zu einer Bereitstellung mit skriptbasierter Installation hinzufügen.

Bei einer Bereitstellung mit skriptbasierter Installation werden von der KACE SDA alle Treiber aus dem Treiberverzeichnis automatisch erfasst und in die skriptbasierte Installation integriert. Wenn sich im Treiberverzeichnis Gerätetreiber oder sonstige Treiber befinden, schlägt die skriptbasierte Installation möglicherweise fehl.

Aktivieren der Treiberzufuhr zur Automatisierung von Treiberaktualisierungen

Aktivieren der Treiberzufuhr zur Automatisierung von Treiberaktualisierungen

Wenn Sie die Treiberzufuhr aktivieren, wird jede Nacht von der KACE SDA überprüft, ob neue Treiber für spezifische Dell Geräte vorhanden sind. Wenn eine neuere Version gefunden wird, wird die Datenbank aktualisiert und die verfügbaren Treiber werden auf der Seite Treiberzufuhr angezeigt.

Sie können die Treiberzufuhr für Images aktivieren, die von einer KACE SDA oder von einer Remote-Standort-Appliance (RSA) erfasst wurden.

1.
Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf Bibliothek, um diesen Abschnitt zu erweitern, und klicken Sie dann auf Treiberzufuhr.
2.
Wählen Sie Aktion wählen > Treiberzufuhreinstellungen verwalten, um die Seite Treiberzufuhreinstellungen anzuzeigen.
3.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Treiberzufuhr aktivieren und klicken Sie auf Speichern.
4.
Klicken Sie auf Überprüfen, ob aktuelle Versionen verfügbar sind.
5.

Als Treiberzufuhrstatus wird Überprüfen, ob aktuelle Versionen verfügbar sind angezeigt. Auf der Seite Treiberzufuhr können Sie eine Liste der verfügbaren Treiberpakete einsehen sowie die Pakete herunterladen und auf der Appliance installieren.

HINWEIS: Auf dem Dashboard können Sie Widgets für die Treiberzufuhr installieren, mit denen neue und aktualisierte Treiber sowie installierte Treiber angezeigt werden, für die Aktualisierungen vorhanden sind.

Installieren von Treiberpaketen auf der Appliance

Installieren von Treiberpaketen auf der Appliance

Sie können spezifische herunterzuladende und zu installierende Treiberpakete aus der Treiberzufuhr auswählen, um sie für skriptbasierte Installationen und die Bereitstellung von System-Images auf der Appliance verfügbar zu machen.

1.
Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf Bibliothek, um diesen Abschnitt zu erweitern, und klicken Sie dann auf Treiberzufuhr.
Die Treiber werden im Freigabeverzeichnis drivers_postinstall installiert.
3.
Wählen Sie Aktion wählen > Herunterladen.
Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, erscheint in der Spalte Status der Hinweis „In Treiberfreigabe installiert“. Sie können die installierten Treiber auf der Seite Treiber anzeigen.
4.
Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf Bibliothek, um diesen Abschnitt zu erweitern, und klicken Sie dann auf Treiber, um die Seite Treiber anzuzeigen.

Treiberzufuhr deaktivieren

Treiberzufuhr deaktivieren

Indem Sie die Treiberzufuhr deaktivieren, verhindern Sie, dass neu hinzugefügte Treiber überschrieben werden. Sie können die Treiberzufuhr für Images deaktivieren, die von einer KACE SDA oder von einer Remote-Standort-Appliance (RSA) erfasst wurden.

Sie können Treiber manuell hinzufügen und entfernen. Sie können zum Verzeichnis drivers_postinstall beispielsweise Treiber für spezifische Dell Geräte hinzufügen, die nicht über die Treiberzufuhr aktualisiert werden oder Treiber für Geräte hinzufügen, die nicht von Dell stammen. Im Verzeichnis drivers können Sie Treiber für Netzwerk- oder Speichergeräte ablegen oder diese daraus entfernen.

1.
Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Bibliothek, um diesen Abschnitt zu erweitern, und klicken Sie dann auf Treiberzufuhr.
2.
Wählen Sie Aktion auswählen > Treiberzufuhreinstellungen verwalten, um die Seite Treiberzufuhreinstellungen anzuzeigen.
3.
4.
Related Documents