Chat now with support
Chat with Support

KACE Systems Deployment Appliance 4.1 - Releaseinformationen

Installationsanweisungen

Installationsanweisungen

Sie können die Appliance mit einer mitgeteilten Aktualisierung oder durch das manuelle Hochladen einer Aktualisierungsdatei aktualisieren.

Aktualisierung vorbereiten

Aktualisierung vorbereiten

Aktuelle Version: Die mindestens erforderliche Version für die Installation von K2000 4.1 ist 4.0.695 (Version 4.0). Überprüfen Sie die Versionsnummer Ihrer Appliance, indem Sie sich bei der K2000 anmelden und links unten im Fenster auf Informationen zu K2000 klicken. Wenn Ihre Appliance auf einer früheren Version ausgeführt wird, müssen Sie eine Aktualisierung auf die angegebene Version durchführen, bevor Sie die Installation von Version 4.1 fortsetzen können.
Speicherplatz: Der Speicherplatz auf der K2000 Appliance muss zu mindestens 20 % frei sein. Bei physischen Appliances muss sich der freie Speicherplatz auf dem Hauptlaufwerk befinden.

Zusätzliche Empfehlungen:

Planen Sie ausreichend Zeit ein: Bei umfangreichen Datenbanken mit einer Größe von mehr als 150 MB kann die Aktualisierung mehrere Stunden dauern.
Führen Sie eine Sicherung durch, bevor Sie beginnen: Exportieren Sie alle Elemente auf Ihrer K2000 Appliance anhand der in den folgenden Artikeln in der Wissensdatenbank genannten Anweisungen:
Aktivieren Sie SSH: Aktivieren Sie SSH im Abschnitt Sicherheitseinstellungen der K2000 Administratorkonsole.
Neustarten des K2000 Servers: Auf der Seite Gerätewartungseinstellungen starten Sie den K2000-Server vor der Aktualisierung neu.

Appliance mit einer mitgeteilten Aktualisierung aktualisieren

Appliance mit einer mitgeteilten Aktualisierung aktualisieren

Sie können die Appliance mithilfe einer Aktualisierung aktualisieren, die auf der Seite Dashboard der Appliance oder der Seite Appliance-Wartung der Administratorkonsole zur Verfügung gestellt wird.

2.
Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf Einstellungen, um dieses Menü zu erweitern, und klicken Sie dann auf Appliance-Wartung, um die Seite Appliance-Wartung anzuzeigen. Scrollen Sie an das Ende der Seite und klicken Sie auf Neustart. Klicken Sie auf Ja im Dialogfeld Bestätigung, um den Server neu zu starten.
3.
Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf Einstellungen, um dieses Menü zu erweitern, und klicken Sie dann auf Appliance-Wartung, um die Seite Appliance-Wartung anzuzeigen.
4.
Klicken Sie auf Aktualisierung anwenden, um den Aktualisierungsprozess einzuleiten.
5.
Klicken Sie auf Überprüfen, ob aktuelle Serverversionen verfügbar sind.

Eine Aktualisierung manuell hochladen und anwenden

Eine Aktualisierung manuell hochladen und anwenden

Wenn Sie eine Aktualisierungsdatei von Quest KACE erhalten haben, können Sie diese manuell hochladen, um die Appliance zu aktualisieren.

2.
Melden Sie sich mit Ihren Kundenanmeldeinformationen auf der Quest-Website an: https://support.quest.com/kace-systems-deployment-appliance/download-new-releases. Laden Sie die Aktualisierung für K2000 Server 4.1 herunter und speichern Sie die Datei auf Ihrem lokalen Computer.
4.
Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf Einstellungen, um diesen Abschnitt zu erweitern, und klicken Sie dann auf Appliance-Wartung, um die Seite Appliance-Wartung anzuzeigen.
5.
Klicken Sie unter K2000 Appliance-Aktualisierungen > Manuelle Aktualisierungen auf Durchsuchen, um die Aktualisierungsdatei auszuwählen. Klicken Sie anschließend auf Öffnen.
6.
Klicken Sie auf Server aktualisieren.
Related Documents